Hanau Shisha Cafe Veranstaltung

Bilder von der Veranstaltung am Samstag mit einem Vortrag über die Kriminalisierung von Shisha Cafés und dem Zusammenhang mit dem rechtsterroristischen Anschlag in Hanau.

Im Manifest des Täters beschrieb dieser bei der Wahl des Ortes explizit ein Shisha Café ausgewählt zu haben, weil diese durch mediale negative Framings und Stigmatisierung der Besucher dieser Orte auf Akzeptanz in der Öffentlichkeit gehofft zu haben. Außerdem sprachen wir über die Affären und systematischen Probleme der Polizei und rechter Netzwerke.

Wir bedanken uns bei unserem Referenten @juleselkhatib für den gut strukturierten und informativen Vortrag, außerdem bei @barbossa_shishastore für die Unterstützung der Veranstaltung.

In den nächsten Monaten sind weitere Cafés sowie andere Veranstaltungen geplant, außerdem wird es interkulturelle Begegnungsabende und Grillfeste geben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>